CanonFoto 01/2018

  • Ein Tag mit dem Profi: Actionfotos im Schnee
  • 22 Seiten Kaufberatung: Geschenktipps zur Weihnachtszeit
  • EOS-Techniken: So haben Sie Schärfe, Belichtung und Co. im Griff
  • Zooms- und Festbrennweiten: 42 Objektive im Test
  • Gratis zum Download: Top-Gratis-Software, Videotrainings und Ebooks
  • Editorial: Jahresrückblick 2017 – das waren die Neuheiten!
Nehmen Sie Ihre Canon-DSLR mit in den nächsten Skiurlaub oder in die Skihalle und schießen Sie coole Actionfotos im Schnee. In unserer Rubrik „Ein Tag mit dem Profi“ sagen wir Ihnen, was Sie dabei beachten sollten, inklusive Tipps zu Aufnahme, Ausrüstung und Bildbearbeitung. Möchten Sie die kalte Jahreszeit lieber nutzen, um Ihre eigenen vier Wände in ein Fotostudio zu verwandeln, dann zeigen wir Ihnen, wie Sie mit wenigen Hilfsmitteln, stilvolle Stillleben perfekt in Szene setzen.
 
Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Shopping-Guide. Hier stellen wir Ihnen auf 22 Seiten die perfekten Geschenktipps für Technik-Fans vor. Oder aber Sie überraschen Ihre Liebsten mit einem eigens gestalteten Fotokalender- oder -buch – wir sind uns sicher, über ein solche individuelles Geschenk freut sich jeder.
 
Beim Objektivkauf steht wohl jeder Fotograf irgendwann einmal vor der Frage: Zoomobjektiv oder Festbrennweite? In unserer Rubrik „EOS Technik“ stellen wir Ihnen 42 Objektive für Canon-DSLRs vor – hohe optische Qualität und viel Lichtstärke sind hier garantiert. Außerdem: Sechs HDR-Programme und die Canon EOS M100 im Test.
 

Download-Material: 2 Top-Vollversionen 

  • Gratis-Vollversion 1: Analog Projects #3
    Verwandeln Sie Ihre Lieblingsbilder in echte Retrokunstwerke – Filmkorn, Lichteinfall, Rahmen und Filmsimulationen stehen bereit. (Win ab XP und MacOS ab 10.7.)
  • Gratis-Vollversion 2: Incomedia WebAnimator Go
    Mit dieser Software gelingen GIF- und HTML5-Animationen im Handumdrehen – ganz ohne Programmierung. Perfekt für Webseiten & Facebook. (Win ab XP)
     

Ein kurzer Blick in die aktuelle Ausgabe

Mit der Maus blättern
(Mobile Geräte: Erste Berührung leitet Blätterrichtung ein, weitere führen aus.)